Heilsteine und Schutzsteine Liste mit Bildern – Bedeutung und Wirkung (+download)

Jul 30, 2023 | Edelsteine, Heilsteine und Schutzsteine

Tauche ein in die faszinierende Welt der Heil- und Schutzsteine, wo jeder Stein seine eigene einzigartige Geschichte und Bedeutung birgt. 

Von Achat bis Zirkon findest du alle Heilsteine in unserer Tabelle erwähnt mit ihren wichtigsten Wirkungen und Bedeutungen.

Außerdem haben wir ein Poster für dich zum download erstellt, wo wir alle wichtigen Heil- und Schutzsteine einmal aufzeigen.

Aber nun zunächst zu unserer Top 18 Liste der wichtigsten Heilsteine-Liste mit wunderschönen Bildern von tollen Content Creatoren! 

Top 18 – Die wichtigsten Heilsteine und Schutzsteine (Liste mit Bildern)

Instagram: @goldirocks.co

Amethyst – Wirkung und Bedeutung

Der Amethyst wird oft als „Beruhigungsmittel der Natur“ bezeichnet und ist bekannt für folgende Attribute:

– reinigende Wirkung auf den Geist

– seine Fähigkeit, überflüssige Gedanken und Empfindungen zu klären

– soll vor Prüfungsangst schützen

Er fördert die Selbsterkenntnis und ermöglicht eine versöhnliche Einstellung uns selbst und unserer Umwelt gegenüber.

Mit diesen wunderschönen Stücken kannst du den Amethysten in deinem Alltag integrieren:

*Anzeige

*Anzeige

canva.com

Bernstein – Wirkung und Bedeutung

Bernstein ist für seine warme, sonnige Ausstrahlung bekannt und wird oft als „Stein des Lichts und der Lebensfreude“ bezeichnet. 

Er wird traditionell zur Linderung von Schmerzen und Beschwerden eingesetzt, insbesondere bei Zahnschmerzen bei Kleinkindern.

Darüber hinaus soll Bernstein dabei helfen, negative Energien abzuwehren und die Kreativität zu fördern. 

Das sind unsere Lieblingsstücke, wenn du den heilenden Bernstein in deiner Nähe haben möchtest:

*Anzeige

*Anzeige

Instagram: @goldirocks.co

Turmalin – Wirkung und Bedeutung

Der Turmalin ist vor allem dafür bekannt, dass er negative Energien abwehrt und Elektrosmog absorbiert.

Der Turmalin ist ein vielseitiger Heilstein, der für seine positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem und die Muskulatur bekannt ist. 

Er fördert die Wahrnehmung und Steuerung von Entwicklungen und bringt Klarheit in das Bewusstsein. 

Dieses Stück ist mein Favorit, wenn es um darum geht den Turmalin geschmackvoll als Schutzstein zu tragen:

*Anzeige

Instagram: awaker.official

Aquamarin – Wirkung und Bedeutung

Der Aquamarin gilt als kraftvoller Heilstein mit positiven Auswirkungen auf Körper und Psyche

Er fördert Toleranz, Offenheit und Weitblick und stärkt das Selbstbewusstsein und die Ausdruckskraft. 

Zudem kann er bei Depressionen und Wetterfühligkeit helfen und das Immunsystem stärken. 

Der Aquamarin wird oft getragen, um Gesundheit, Glück und Liebe zu fördern, und kann dabei helfen, alle Chakren auszurichten und die Aura zu verstärken.

Instagram: @goldirocks.co

Rosenquarz – Wirkung und Bedeutung

Der Rosenquarz ist eine Quelle der Sensibilität und Romantik, oft als der Stein für Verliebte bezeichnet. 

Er wird dem Herzchakra zugeordnet und soll Schmerzen lindern, die Fruchtbarkeit steigern und sogar vor Thrombosen und Herzinfarkten schützen können. 

Auf psychischer Ebene fördert er Liebe, Zärtlichkeit und Treue und kann alte seelische Wunden heilen. 

Trotz seiner beeindruckenden Eigenschaften sollte er nie als Ersatz für medizinische Behandlungen angesehen werden.

Instagram: @marlous.vander.linden

Bergkristall – Wirkung und Bedeutung

Der Bergkristall steht für Klarheit, Ordnung und Selbstbewusstsein

Er wird oft zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und zur Energieflussverbesserung verwendet. 

Darüber hinaus kann er dabei helfen, Energieblockaden zu lösen, den Körper, Geist und die Seele zu reinigen sowie die Aura zu klären. 

Instagram: @truelovecrystals

Achat – Wirkung und Bedeutung

Der Achat ist ein Heilstein, der als Symbol für Stabilität und Gleichgewicht gilt. 

Er verbessert die Fähigkeit, Probleme zu definieren und Lösungen zu finden, stärkt den Realitätssinn und fördert Toleranz und Kommunikation. 

Darüber hinaus wird dem Achat eine schützende Wirkung zugeschrieben, da er negative Energien abwehren kann.

Auf körperlicher Ebene kann er bei Beschwerden wie Kopfschmerzen, Fieber und Hautkrankheiten helfen.

Instagram: @goldirocks.co

Citrin – Wirkung und Bedeutung

Citrin, oft als „Sonnenschein-Stein“ bezeichnet, ist bekannt für seine positive Energie und Fähigkeit, Glück und Wohlstand anzuziehen. 

Traditionell wird er eingesetzt, um Selbstvertrauen zu stärken, Ängste zu überwinden und Klarheit im Denken zu fördern. 

Er kann auch helfen, die Stimmung zu heben und Stress abzubauen. 

Instagram: @goldirocks.co

Fluorit – Wirkung und Bedeutung

Fluorit ist ein bemerkenswerter Heilstein, bekannt für seine vielfältigen Wirkungen auf Geist und Körper. 

Er unterstützt die Aufnahme von Informationen, fördert Konzentration und bringt Struktur und Ordnung in unser Leben. 

Seine ausgleichenden Eigenschaften können bei Gefühlsschwankungen, Ängsten und Schuldgefühlen helfen. 

Auf körperlicher Ebene stärkt Fluorit die Knochen, Zähne und fördert die Regeneration von Haut, Haaren und Nägeln.

Hämatit – Wirkung und Bedeutung

Der Hämatit, auch als „Blutstein“ bekannt, ist ein kraftvoller Heilstein, der sowohl physische als auch psychische Vorteile bietet. 

Auf der physischen Ebene kann er den Kreislauf verbessern und die Eisenaufnahme fördern. 

Psychisch bietet der Hämatit Schutz, erhöht die Lebensfreude und fördert die Selbstständigkeit. 

Er wird oft verwendet, um Stress und Ängste abzubauen und das Selbstvertrauen zu stärken.

Foto vom Aventurin (canva.com)

Aventurin – Wirkung und Bedeutung

Der Aventurin, oft als Stein der Selbstbestimmung und individuellen Persönlichkeit bezeichnet, kann dazu beitragen, inneres Gleichgewicht zu schaffen und von Ängsten und Sorgen zu befreien

Er hilft dabei, die eigenen Interessen zu vertreten und besser mit Rückschlägen umzugehen. 

Auf körperlicher Ebene kann der grüne Aventurin bei Nervosität, Schlafstörungen und Stress helfen und das Nervensystem beruhigen

Instagram: @kristall_paradies

Jaspis – Wirkung und Bedeutung

Jaspis ist ein kraftvoller Heilstein, der für seine Fähigkeit bekannt ist, Vitalität zu stärken und Dynamik zu fördern

Er kann helfen, Stress abzubauen, das Erinnerungsvermögen zu verbessern und innere Harmonie zu fördern. 

Der rote Jaspis stärkt die Willenskraft und mutige Dynamik, während der grüne Jaspis bei Albträumen und Übersäuerung beruhigend wirkt und eine starke Verbindung zur Natur fördert.

Instagram: @crystalcantina

Lapislazuli – Wirkung und Bedeutung

Lapislazuli ist ein kraftvoller Stein, der AufmerksamkeitRuhe und organisierte Struktur im Alltag fördert. 

Er verstärkt Aufrichtigkeit, Glaubwürdigkeit und hilft bei der Überwindung von Ängsten und Depressionen. 

Lapislazuli unterstützt spirituelles Wachstum, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die Gemeinschaft. 

Zudem hat er eine krampflösende Wirkung, kann Kopfschmerzen lindern und bei Bluthochdruck helfen

Instagram: @goldirocks.co

Malachit – Wirkung und Bedeutung

Der Malachit, auch „Heilstein der Hoffnung“ genannt, hat eine reinigende Wirkung auf die Seele

Er fördert Abenteuerlust, intensives Leben, Gefühlsleben und Entscheidungsfähigkeit

Zudem unterstützt er das Herz-Kreislaufsystem und soll die die Sauerstoffversorgung verbessern.

Instagram: @nineteen.stone_

Mondstein – Wirkung und Bedeutung

Der Mondstein gilt als Stein der Intuition und des Neubeginns

Er stärkt das Einfühlungsvermögen und fördert die Harmonie in Beziehungen.

Instagram: @witchlandia

Rauchquarz – Wirkung und Bedeutung

Der Rauchquarz ist bekannt für seine beruhigende Wirkung.

Er hilft dabei, Stress abzubauen, fördert Entspannung und kann bei der Bewältigung von Trauer und Verlust unterstützen.

Foto vom Tigerauge (canva.com)

Tigerauge – Wirkung und Bedeutung

Das Tigerauge gilt als Schutzstein, der Mut und Selbstvertrauen verleiht. 

Es wird oft verwendet, um Ängste zu überwinden und klare Gedanken zu fördern.

Mehr Infos zum Schutzstein Tigerauge findest du in diesem Artikel:

Tigerauge – Wirkung und Bedeutung dieses besonderen Heilsteins!

Foto vom Türkis (canva.com)

Türkis – Wirkung und Bedeutung

Der Türkis ist ein kraftvoller Heilstein, bekannt für seine beruhigende und regenerierende Wirkung

Er fördert die Kommunikation, schützt vor negativen Energien und kann helfen, emotionales Gleichgewicht zu finden.

Poster der wichtigsten Heilsteine und Schutzsteine mit Wirkung und Bedeutung

Hier findest du 4 wunderschöne und viel Liebe erstellte Poster mit allen 42 wichtigsten Heilsteinen und ihrer jeweiligen Wirkung bzw. Bedeutung kurz erläutert.

Einfach drauf klicken und abspeichern.

Tabelle der wichtigsten Heilsteine und Schutzsteine mit Wirkung und Bedeutung 

In dieser Tabelle führen wir alle wichtigen Heil- und Schutzsteine auf mit ihren einzelnen WIrkungen:


Heilsteine / Schutzsteine

Bedeutung und Wirkung der einzelnen Heilsteine

Achat

Stabilität, Schutz und Heilwirkung

Aktinolith-Katzenauge

Sicherheit, Bewusstsein und Toleranz

Alexandrit

Gegen Unruhe und Stress

Amazonit

Lindert Stress und fördert innere Unruhe

Amethyst

Reinigende  und beruhigende Wirkung

Apatit

Inspiration, Fokus und Motivation

Aquamarin

Ruhe, Harmonie und Kommunikation

Aventurin

Glück, Optimismus,  Ausgeglichenheit

Bergkristall

Meditation, Achtsamkeit, Klarheit

Bernstein

Schutz, Zahnschmerzen, Lebensfreude, Optimismus, Unruhe, Achtsamkeit

Blutstein

Mut, Weisheit und Revitalisierend

Chalzedon

Emotionales Gleichgewicht und Harmonie

Chromdiopsid

Ziele, Kreativität und Lernfähigkeit

Citrin

Wohlstand, Optimismus und  Glück

Diamant

Willenskraft, Liebe und Verantwortung

Fluorit

Konzentration und Schutz vor negativen Energien

Granat

Wandel, Leidenschaftliche Hingabe und Vitalität

Iolith

Innere Ängste lösen, Harmonie und Gleichgewicht

Jade

Heilig, Glück und Willenskraft

Jaspis

Aphrodisierend, Fürsorge und Stabilität

Karneol

Durchhaltevermögen, Motivation und positive Lebensentscheidungen

Kyanit

Klärund, Ausgleichend und Kommunikativ

Larimar

Innere Ruhe, Heilung und Selbstverwirklichung

Lapislazuli

Erleuchtung, Freundschaft und Wahrheit

Malachit

Positive Energie, Schutz und Konzentration

Mondstein

Weiblichkeit, harmonisierend und Intuition

Opal

Leidenschaft, Inspiration und Kreativität

Peridot

Heilend, Reinigend und Loslassen

Prehnit

Angst abbauen, Beruhigend und heilend

Rauchquarz

Ausdauer und Negative Energie abwehren

Rosenquarz

Liebe, Mitgefühl und Harmonie

Rubin

Mitgefühl. Liebe und Leidenschaft

Rutilquarz

Geistige Klarheit, Energie und spirituelles Wachstum

Saphir

Weisheit, Wahrheit und Glaube

Smaragd

Fruchtbarkeit, Verjüngung und Neuanfang

Sodalith

Heilung der Drüsen, Einklang des Denkens

Spinell

Sorgen loslassen, Revitalisierend und kraftvoll

Tansanit

Neuanfang, Glück und Bewusstheit

Tigerauge

Selbstvertrauen, Prüfungsstress und Durchblick

Topas

Großzügigkeit, Fokus und Selbstveriwirklichung

Türkis

Freundschaft, Erfolg und Regeneration

Turmalin

Beruhigend, Inspiration und gegen negative Energien

Zirkon

Loslassen, Trennung, Spirituelles Wachstum

Wie wirken Heilsteine bei Menschen?

Heilsteine, wie der Name schon sagt, sind Steine, die in der alternativen Medizin und spirituellen Praxis verwendet werden, um das körperliche und geistige Wohlbefinden zu fördern. 

Aber wie genau wirken sie? 

Die Antwort liegt in der Schwingungstheorie. 

Es wird angenommen, dass alle Objekte, einschließlich Heilsteine, auf einer bestimmten Frequenz schwingen. 

Diese Frequenzen können mit unseren eigenen Energien interagieren und sie beeinflussen. 

Einige glauben, dass Heilsteine energetisch reinigend, stabilisierend oder stimulierend wirken können, abhängig von der Art des Steins und seiner spezifischen Eigenschaften. 

Sie werden oft auf bestimmte Körperbereiche gelegt, getragen oder in der Nähe gehalten, um ihre Wirkung zu maximieren. 

Es ist wichtig zu beachten, dass während viele Menschen positive Erfahrungen mit Heilsteinen berichten, diese Praxis wissenschaftlich nicht vollständig erforscht und bestätigt ist. 

Eine Nutzung von Heilsteinen sollte daher nie eine medizinische Behandlung ersetzen.

Ich persönlich nutze Heilsteine präventiv und unterstützend. Wie siehst du das? Kommentiere hier.

Wie kann man heilsteine anwenden?

Heilsteine können auf verschiedene Weisen angewendet werden, abhängig von den persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Ergebnis. 

Hier sind einige Methoden, wie man Heilsteine verwenden kann:

Tragen als Schmuck: Eine der häufigsten Anwendungen von Heilsteinen ist das Tragen als Schmuck. Ob als Halskette, Armband, Ring oder Ohrring, Heilsteine können so ständig am Körper getragen werden.

Auflegen auf den Körper: Die Steine können auf bestimmte Körperbereiche gelegt werden, um spezifische Beschwerden zu behandeln oder Energiezentren, die sogenannten Chakren, zu stimulieren.

Meditation: Heilsteine können während der Meditation in der Hand gehalten oder auf den Körper gelegt werden, um die Konzentration zu fördern und den Geist zu beruhigen.

Raumdekoration: Durch das Aufstellen von Heilsteinen in Wohn- oder Arbeitsräumen können diese energetisch bereichert werden. Dabei wird oft angenommen, dass die Steine ihre positive Energie auf den Raum und die darin befindlichen Personen übertragen.

Handschmeichler: Glatt polierte Steine, sogenannte Handschmeichler, können in der Hand gehalten und gestreichelt werden. Sie sollen so bei Stress und Nervosität helfen.

Edelsteinwasser: Bei dieser Methode werden die Steine in Wasser gelegt, um dieses energetisch aufzuladen. Das so entstandene Edelsteinwasser kann getrunken oder zur Hautpflege verwendet werden.

Bitte beachte, dass die Wirkung von Heilsteinen wissenschaftlich nicht nachgewiesen ist und sie keinen Ersatz für medizinische Behandlung darstellen. 

Im Zweifelsfall sollte immer ein Arzt oder Therapeut konsultiert werden.

Wie kann man Heilsteine und Schutzsteine reinigen und Aufladen?

Wenn du tiefer in dieses Thema einsteigen möchtest, empfehle ich dir unseren eigens dafür kreierten Artikel: 

Heilsteine aufladen: Wie du Rosenquarz und andere Edelsteine energetisch richtig auflädst!

Die Reinigung und Aufladung deiner Heil- und Schutzsteine ist ein wichtiger Bestandteil ihrer Pflege. Hier sind einige Methoden, die du anwenden kannst:

Unter fließendem Wasser: Halte den Stein für einige Minuten unter lauwarmes fließendes Wasser. Diese Methode wird oft verwendet, um negative Energien zu entfernen.

Mit Salz: Lege den Stein in eine Schale mit Meersalz oder Himalaya-Salz. Das Salz soll dabei helfen, negative Energien zu absorbieren.

Sonnenlicht oder Mondlicht: Lege den Stein für mehrere Stunden ins Sonnenlicht oder Mondlicht. Dies kann helfen, die Steine aufzuladen und ihre energetischen Eigenschaften zu verstärken.

Erde: Begrabe den Stein in der Erde (z.B. in einem Blumentopf oder Garten). Es wird angenommen, dass dies den Stein erdet und reinigt.

Räuchern: Verbrenne Räucherstäbchen oder Salbei und führe den Stein durch den Rauch. Dies wird oft verwendet, um negative Energien zu klären und positive Energie zu fördern.

Mit anderen Steinen: Einige Steine, wie Selenit und Bergkristall, können angeblich dazu verwendet werden, andere Steine zu reinigen und aufzuladen.

Bitte beachte, dass nicht alle Methoden für jeden Stein geeignet sind. Einige Steine können z.B. durch Wasser oder direktes Sonnenlicht beschädigt werden. Es ist daher immer wichtig, dich über die spezifischen Pflegeanweisungen für jeden Stein zu informieren.

Verantwortungsvoller Umgang mit Heil- und Schutzsteinen

Heil- und Schutzsteine können eine wundervolle Ergänzung zu Deinem persönlichen Wohlbefinden sein, wenn Du sie respektvoll und bewusst einsetzt. 

Mit ihrer Energie können sie deine Umgebung positiv beeinflussen. 

Sie können Dir als tägliche Erinnerungen an Deine Ziele dienen, als konkrete Symbole für Deine Absichten oder einfach als schöne Objekte, die Freude bereiten. 

Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass die Wirkung von Heilsteinen bisher wissenschaftlich nicht nachgewiesen wurde und sie daher nicht als Ersatz für medizinische Behandlungen oder professionelle psychologische Beratung betrachtet werden sollten.

Unbedingt lesen: Unsere beliebtesten Beiträge

*dieser Artikel könnte Affiliate Links enthalten. Dir entstehen dadurch keine Kosten und wir verdienen eine kleine Kommission. Wir sind Teil des Amazon Affiliate Programs.

Unser Glücksarmband

Für mehr Schutz und Glück im Alltag!

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Bergkristall – Wirkung und Bedeutung dieses besonderen Heilsteins! - Buddhaweisheit.de - […] Wir haben übrigens für alle wichtigen Edelsteine und Schutzsteine einen separaten Artikel kreiert. Unbedingt […]
  2. Tigerauge – Wirkung und Bedeutung dieses besonderen Heilsteins!  - Buddhaweisheit.de - […] du auf der Suche nach einer Liste mit Bildern zu Heilsteinen bist, dann klick einfach auf den […]
  3. Heilsteine aufladen: Wie du Rosenquarz und andere Edelsteine energetisch richtig auflädst! - Buddhaweisheit.de - […] Menschen glauben, dass Heil- oder Schutzsteine dazu beitragen, die Energiefelder des Körpers auszugleichen, was eine ganze Reihe von Vorteilen…
  4. Aventurin – Wirkung und Bedeutung dieses Heilsteins! - Buddhaweisheit.de - […] Heilsteine und Schutzsteine Liste mit Bildern – Bedeutung und Wirkung […]
  5. Welche Heilsteine helfen gegen Angst und Depressionen? - […] unserer Heilsteine Liste findest du übrigens alle wichtigen Wirkungen und Bedeutungen der einzelnen Steine übersichtlich […]
  6. Horoskop Oktober 2023 – Monatshoroskop (inklusive Übersicht Glückszahlen) - […] Ein Heilstein kann hierfür ein gutes Hilfsmittel darstellen! […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Beitrag teilen:

Buchempfehlungen

Rock dein Leben