33 Sprüche und Zitate zum Thema Langeweile

Nov 24, 2022 | Mentale Gesundheit

In der schnelllebigen Welt von heute ist es leicht, in der Hektik des Alltags gefangen zu sein und zu vergessen, sich einen Moment Zeit zu nehmen, um die einfachen Dinge zu schätzen. 

Deshalb sind Sprüche und Zitate über Langeweile so wichtig: 

Sie erinnern uns daran, dass die Schönheit in der Stille liegt und dass die beste Art, unsere Zeit zu verbringen, manchmal darin besteht, gar nichts zu tun. 

Wenn wir uns eine Pause vom Chaos der Welt gönnen, können wir neue Energie tanken und uns wieder auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist. 

Wenn du dich also das nächste Mal gelangweilt fühlst, vergiss nicht, dass das nicht unbedingt etwas Schlechtes ist. 

Top 10: Die 10 inspirierendsten Sprüche zum Thema Langeweile

Spruch #1

„Wenn die Affen es dahin bringen könnten, Langeweile zu haben, so könnten sie Menschen werden.“

Johann Wolfgang von Goethe

Spruch #2


„Man kann die Menschen in drei Klassen einteilen: Solche, die sich zu Tode arbeiten, solche, die sich zu Tode sorgen, und solche, die sich zu Tode langweilen.“

Sir Winston Churchill

Spruch #3

„Es ist schlimm, wenn zwei Eheleute einander langweilen. Viel schlimmer jedoch ist es, wenn nur einer von ihnen den andern langweilt.“

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Spruch #4

„Man ist verloren, wenn man zu viel Zeit bekommt, an sich zu denken.“

Christoph Lichtenberg

Spruch #5


„Ein Herz voll Tapferkeit und guter Dinge braucht von Zeit zu Zeit etwas Gefahr, sonst wird ihm die Welt unausstehlich.“

Friedrich Nietzsche

Spruch #6

„Müßiggang ist der Feind der Seele.“

Benedikt von Nursia

Spruch #7

„Ein angenehmes Laster ist einer langweiligen Tugend bei weitem vorzuziehen.“

Jean-Baptiste Molière

Spruch #8

„Nur für Dumme ist das Leben langweilig.“

Horst Wolfram Geißler

Spruch #9

„Die Lust zur Lektüre bedeutet einen Austausch von langweiligen Stunden, wie man sie so oft im Leben hat, gegen köstliche Stunden.“

Charles-Louis de Montesquieu

Spruch #10

„Man kann sich viel leichter krank faulenzen als krank arbeiten.“

Peter Rosegger

Langeweile: Zitate und Sprüche zum Nachdenken

Spruch #11

„Steril ist der, dem nichts einfällt. Langweilig ist, wer ein paar alte Gedanken hat, die ihm alle Tage neu einfallen.“

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Spruch #12

„Niemand ist so uninteressant wie ein Mensch ohne Interesse.“

Thomas Browne

Spruch #13

„Langeweile ist ein böses Kraut, aber auch eine Würze, die viel verdaut.“

Johann Wolfgang von Goethe

Spruch #14

„Ich langweile mich nie, man langweilt mich.“

Armand Jean du Plessis

Spruch #15

„Der Langweiler ist ein Mensch, der dich deiner Einsamkeit beraubt, ohne dir Gesellschaft zu bieten.“

Giovanni Vincenzo Gravina

Spruch #16

„Wie die Not die beständige Geißel des Volkes ist, so die Langeweile die der vornehmen Welt.“

Arthur Schopenhauer

Spruch #17

„Derjenige, der sich langweilen läßt, ist noch weniger Wert als der, der ihn langweilt.“

Samuel Butler

Spruch #18

„Der Mensch nimmt sich die Ruhe nur vor, um sich von Zwang und Arbeit zu befreien, aber sein Genuß liegt im tätigen Leben, und er liebt nur dieses.“

Luc de Clapiers Vauvenargues

Spruch #19

„Ein sicheres Mittel, die Leute aufzubringen und ihnen böse Gedanken in den Kopf zu setzen, ist, sie lange warten zu lassen.“

Friedrich Nietzsche

Spruch #20

„Langeweile kann kurzweilig entspannend sein.“

Christa Schyboll

Spruch #21

„Können wir die Langeweile nicht mehr ertragen, wird die Zeit totgeschlagen.“

Kühn-Görg, Monika

Spruch #22

„Nichts ist langweiliger, als langweilig alt zu werden.“

Horst Bulla

Spruch #23

„Langeweile ist ein schweres Problem. Mindestens die Hälfte aller menschlichen Sünden erwächst aus der Furcht vor Langeweile.“

Bertrand Arthur William Russell

Spruch #24

„Es ist absurd, die Menschen in gute und schlechte einzuteilen. Sie sind entweder amüsant oder langweilig.“

Oscar Wilde

Spruch #25

„Die Zeit wird Ihnen lang. Das vermute ich. Wenn man nichts anderes tut, als sie sich vertreiben, so muß einem notwendig oft zur Last werden.“

Johann Wolfgang von Goethe

Spruch #26

„In der Provinz ist schon Regen eine Zerstreuung.“

Edmond Huot de Goncourt

Spruch #27

„Unsere Zeit ist so aufregend, dass man die Menschen eigentlich nur noch mit Langeweile schockieren kann.“

John Steinbeck

Spruch #28

„Wir verzeihen es oft andern, wenn sie uns Langeweile machen, aber nie, wenn wir sie ihnen bereiten.“

François de La Rochefoucauld

Spruch #29

„Niemand ist geistreich genug, um niemals langweilig zu sein.“

Luc de Clapiers Vauvenargues

Spruch #30

„Das Geheimnis zu langweilen besteht darin, alles zu sagen.“

Voltaire

Spruch #31

„Wenn die Sonne scheint, hat der Mond Langeweile.“

Sprichwort

Spruch #32

„Eine kleine Liebschaft ist das Einzige, was uns einen Badeaufenthalt erträglich machen kann. Sonst stirbt man vor langer Weile.“

Johann Wolfgang von Goethe

Spruch #33

„Nur ein vollkommen unbedeutender Mensch, eine unverbesserliche Null, wird sich damit begnügen,

im Leben immer ein und dieselbe Rolle zu spielen, immer den gleichen Platz in der Gesellschaft 

einzunehmen und dieselben Dinge zu tun.“

Boris Pasternak

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Beitrag teilen:

Buchempfehlungen

Rock dein Leben